Gerade erst reiste Oksana Kolenitchenko (29) mit ihrer Familie nach Moskau, um ihren Kids Milan (2) und Arielle ihre russische Heimat zu zeigen. Nun ist die Familie wieder zurück in Berlin. Per Flugzeug jetteten sie in die deutsche Hauptstadt. Und am Flughafen fährt Oksana dann auch die putzigste Fracht überhaupt durch die Gänge – Töchterchen Arielle!

Ist das niedlich! Die kleine Arielle liegt vielleicht nicht unbedingt im bequemsten und stylischsten Gefährt, aber das scheint sie überhaupt nicht zu stören. Seelenruhig schlummert die Tochter des geschäftigen Unternehmerpaares Oksana und Daniel in dem Metallkorb und bekommt vom Trubel um sie herum am Flughafen überhaupt nichts mit. Ihre Mama findet die Notlösung super: "Der neue Trend! Das neue Schlafbassinet für Babys. Sehr günstig! Kostet am Flughafen zur Miete nur 50 Cent!"

Dass Oksana sich so pragmatisch und unkompliziert zeigt, hätte man ihr gar nicht zugetraut. Schließlich baumelt ja auch des Öfteren mal eine sündhaft teure Designertasche an ihrer Schulter. Im folgenden Video könnt ihr einen weiteren Blick auf die süße Arielle werfen.

Oksana Kolenitchenko mit ihrer Familie in MoskauInstagram / fashionmamaberlin
Oksana Kolenitchenko mit ihrer Familie in Moskau
Oksana Kolenitchenko mit Tochter Arielle in MoskauInstagram / roqberlin
Oksana Kolenitchenko mit Tochter Arielle in Moskau
Oksana Kolenitchenko mit Tochter Arielle in MoskauInstagram / fashionmamaberlin
Oksana Kolenitchenko mit Tochter Arielle in Moskau
Süße Fracht: Oksanas Baby Arielle schlummert im GepäckwagenPatrick Hoffmann/WENN.com; Snapchat / fashionmamaberlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de