Es war eine bittersüße Nachricht für die Fans, als der Sender Vox Anfang Dezember bestätigte, dass es eine dritte Staffel der Erfolgsserie Club der roten Bänder geben werde. Diese soll gleichzeitig als großes Finale dienen – damit kämen Leo, Emma und Co. in den geplanten Folgen letztmalig zusammen. Doch offenbar wurde dieses Statement veröffentlicht, bevor die Hauptdarsteller überhaupt die Verträge unterzeichnet hatten. Denn das haben sie wohl bis heute noch nicht getan.

Promiflash traf CdrB-Star Tim Oliver Schultz (28) bei der Show des Designers Hien Le im Rahmen der Berlin Fashion Week. Natürlich wollten wir wissen, wie es für die Freunde in der Serie weitergehen wird. Doch dazu kann Tim nicht viel sagen: "Dadurch, dass noch nichts unterschrieben ist, ich noch nirgendwo zugesagt habe, kann ich dazu noch gar nicht viel sagen. Ich würde mich total freuen, wenn es weitergeht und ich drücke die Daumen, dass es weitergeht, aber wir haben noch zu nichts unterschrieben."

Heißt im Klartext: Weiterbangen für die Fans. Doch die Chancen auf ein Comeback der Clubmitglieder auf dem Bildschirm stehen ziemlich gut – sollten die Bücher den Hauptdarstellern zusagen wohlgemerkt. In den nächsten Tagen werde die Entscheidung fallen, verriet Tim...

Tim Oliver Schultz bei der Fashion Week 2017Getty Images/ Matthias Nareyek
Tim Oliver Schultz bei der Fashion Week 2017
"Club der roten Bänder"VOX / Martin Rottenkolber
"Club der roten Bänder"
Der Cast von "Club der roten Bänder" bei einem Fototermin im Oktober 2016 in KölnWENN
Der Cast von "Club der roten Bänder" bei einem Fototermin im Oktober 2016 in Köln
3. Staffel "Club der roten Bänder": Ist Leo nicht dabei?VOX / Martin Rottenkolber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de