Neues Jahr, neues Glück für Hana Nitsche (31)? Kurz vor dem Jahreswechsel trennte sie sich von ihrem Freund Sam Moorman. Das schöne Model ist also wieder zu haben! Doch wer hofft, Hana jetzt auf Tinder und Co. zu begegnen, wird enttäuscht. Sie will auf das populäre Online-Dating verzichten.

Über zwei Millionen Nutzer verzeichnet die Dating-App Tinder allein in Deutschland. Die Solo-Lady wird sich jedoch von der virtuellen Liebesbörse fernhalten. Promiflash gegenüber verrät Hana, dass ihr der Service für einsame Herzen nicht sonderlich geheuer ist: "So über die ganze Tinder-Geschichte, und auch in der heutigen Zeit, weiß man als Frau ja nie wirklich, was der Mann so von einem möchte." Die 31-Jährige verrät auch, wo sie den Mann fürs Leben treffen will.

"Ich bin auf jeden Fall ein Old-School-Dater. Ja, es muss sich ja ergeben. Auch meine ganzen letzten Beziehungen, die ich jetzt hatte, sind über Freundschaften entstanden", erzählt sie weiter. Gut, dass Hana in New York lebt. Denn dort laufen einem schon mal Justin Bieber (22) und Co. über den Weg...

In unserem Video erfahrt ihr, was sich Hana beruflich für das neue Jahr vorgenommen hat.

Hana Nitsche, Model
Getty Images
Hana Nitsche, Model
Hana Nitsche bei einer Fashionparty 2007
Marcel Mettelsiefen / Getty Images
Hana Nitsche bei einer Fashionparty 2007
Hana Nitsche bei der 1LiveKrone in Bochum
Florian Ebener/Getty Images
Hana Nitsche bei der 1LiveKrone in Bochum


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de