Da sollte sich mal jemand eine Scheibe von seinem Herrchen Dwayne "The Rock" Johnson (44) abschneiden! Der Action-Star verbringt jede freie Minute im Fitness-Studio, um seinen stahlharten Körper in Form zu halten. Da ist es ja fast schon Ironie des Schicksals, dass sein Hund Hobbs ein richtiger kleiner Faulpelz ist! Das stellte der Vierbeiner jetzt eindrucksvoll in einem Social-Media-Video unter Beweis.

Es hätte eigentlich ein so schöner Tag für Hollywood-Star "The Rock" werden können: Die lebende Wrestling-Legende hatte nämlich frei und wollte schnell ein paar Sachen in der Gegend erledigen. Da hatte er die Rechnung aber ohne seine niedliche französische Bulldogge Hobbs gemacht! Die ließ sich nämlich an der Leine flach über den Boden schleifen! Der Vierbeiner hatte für den freien Tag wohl schon völlige Entspannung eingeplant.

"The Rock" nahm das Theater mit Humor: In seinem Instagram-Video von faulen Hund setzte er sein breitestes Grinsen auf und kommentierte die Situation: "Bullshit"

Vermutlich musste sich der mächtige Muskelmann anschließend eine andere Freizeitgestaltung einfallen lassen. Vielleicht hat er ja mit seinem Hund die Beine hochgelegt und sich einen Film angeschaut, zum Beispiel seinen neuen Streifen Baywatch. Im angehängten Video seht ihr den Trailer!

Dwayne Johnson, SchauspielerInstagram / therock
Dwayne Johnson, Schauspieler
Dwayne "The Rock" Johnson am Set von "Baywatch"Jason Winslow / Splash News
Dwayne "The Rock" Johnson am Set von "Baywatch"
Dwayne "The Rock" Johnson bei der "San Andreas"-PremiereFrazer Harrison / Staff / Getty Images
Dwayne "The Rock" Johnson bei der "San Andreas"-Premiere
Fauler Hund! The Rocks Vierbeiner lässt Herrchen verzweifelnInstagram / therock


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de