Seit ihrem großen Liebescomeback im Sommer 2016 zeigen sich Moderatorin Bonnie Strange (30) und Psaiko.Dino (31) superglücklich. Gemeinsame Auftritte auf dem roten Teppich und sogar eine gemeinsame Wohnung in Berlin folgten schnell. Während sonst Bonnie diejenige ist, die in der Öffentlichkeit kleine Details aus dem Liebesleben preisgibt, überrascht dieses Mal der Musikproduzent mit einem süßen Post.

Auf seinem Instagram-Account teilt der DJ, der schon Cro (27) live unterstützt hat, ein Foto von sich und seiner Freundin. Darauf zu sehen: Ein äußerst inniger Kuss zwischen ihm und Bonnie auf einer Party in Berlin. Bis auf einen Emoji lässt Psaiko das Bild unkommentiert: Eine Prinzessin! Ein Liebesbeweis, der auch bei den Fans des frisurentechnisch experimentierfreudigen Musikers gut ankommt.

"Zukunftsziele", "Allersüßestes Pärchen auf der ganzen Welt" oder "Das Traumpaar schlechthin" sind nur drei der zahlreichen Kommentare, die sich begeistert vom Liebesposting des Dinos zeigen. Mal sehen, wie Bonnie sich für diese Geste revanchieren wird.

In unserem Video erfahrt ihr, bei welchem Thema das Pärchen noch eine Herz und eine Seele ist.

Psaiko.Dino und Bonnie Strange bei der Artists Against Aids Gala 2016 in BerlinClemens Bilan / Getty Images
Psaiko.Dino und Bonnie Strange bei der Artists Against Aids Gala 2016 in Berlin
Psaiko.Dino und Bonnie Strange bei den GQ Men of the Year Awards 2016 in BerlinClemens Bilan / Getty Images
Psaiko.Dino und Bonnie Strange bei den GQ Men of the Year Awards 2016 in Berlin
Bonnie Strange und Psaiko.Dino auf der Bunte New Faces-Awards-Party in BerlinAEDT/WENN.com
Bonnie Strange und Psaiko.Dino auf der Bunte New Faces-Awards-Party in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de