Schock im Hause Spears! Die Nichte von Popsängerin Britney Spears (35) hatte am Sonntag während eines Ausflugs einen Unfall. Die achtjährige Maddie soll sich bei einer Off-Road-Fahrt mit einem Quad schwer verletzt haben – ihr Zustand sei enorm kritisch.

Laut dem Online-Magazin TMZ soll sich die Tochter von Britneys Schwester Jamie Lynn Spears (25) bei einem Ausflug in Kentwood, Louisiana, mit einem ATV überschlagen haben. Sie sei schwer gestürzt und sogar für mehrere Minuten bewusstlos unter Wasser gewesen. Das Portal berichtet weiter, dass Maddies Mum Jamie Lynn während der Tragödie nicht vor Ort gewesen sei. Der gesundheitliche Zustand der Kleinen sei bisher extrem kritisch. Sie wurde direkt nach dem Vorfall in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

Unter Jamie Lynns letztem Facebook-Beitrag vom 3. Februar sammeln sich bereits zahlreiche Kommentare ihrer Fans: "Gebete für Maddie. Gott stehe euch bei" und "Wir beten für deinen kleinen Engel", lauten die Posts der mitfühlenden User. Für die kommenden Stunden heißt es also Daumen drücken, dass Maddie den dramatischen Unfall überlebt.

Jamie Lynn Spears und ihre Tochter Maddie (v.r.)Instagram / jamielynnspears
Jamie Lynn Spears und ihre Tochter Maddie (v.r.)
Jamie Lynn Spears und ihre Tochter Maddie (v.r.)Instagram / jamielynnspears
Jamie Lynn Spears und ihre Tochter Maddie (v.r.)
Britney und Jamie Lynn Spears in Santa Monica 2003Frank Micelotta / Staff
Britney und Jamie Lynn Spears in Santa Monica 2003


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de