Thomas Hayo und Michael Michalsky (49): Zum zweiten Mal begeben sich die beiden GNTM-Juroren – gemeinsam mit Modelmama Heidi Klum (43) – auf die Suche nach Deutschlands schönstem Mädchen. Wie auch im letzten Jahr treten die beiden männlichen Jurymitglieder in einem Battle gegeneinander an. Im Interview verrieten die zwei jetzt, wie hart ihr Konkurrenzkampf wirklich ist!

"Klar, dass wir beide gewinnen wollen, dann entsteht auch ein gewisser Konkurrenzgedanke", erklärte Michael Michalsky gegenüber Bild. Er und Thomas seien beide ehrgeizig und nehmen ihre Rollen als Teamleader sehr ernst. Letztendlich steht allerdings wohl der sportliche Wettkampfgedanke vor der Rivalitätsabsicht. Der Modedesigner fügte nämlich hinzu: "Wir spielen aber mit fairen Mitteln und am Ende gewinnt eben der Bessere!"

Und wie sieht das Michaels Kontrahent Thomas Hayo? "Wir sind sowohl Konkurrenten als auch Komplizen", offenbarte der erfahrene Creative Director. Die Kandidatinnen so gut wie möglich auf das womöglich bevorstehende Leben im Modebusiness vorzubereiten, stehe für das Jurorenduo an erster Stelle. "Um dieses Ziel zu erreichen, arbeiten wir auch immer wieder sehr eng zusammen. Und persönlich verstehen wir uns sowieso blendend", gab der New Yorker offen zu. Da scheinen die zwei ja eine gesunde Mischung gefunden zu haben.

Wertvolle Insider-Tipps von der letztjährigen Gewinnerin Kim Hnizdo (20) erhaltet ihr im Clip.

Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum beim GNTM-Finale 2016 in Palma de MallorcaMatthias Nareyek / Getty Images
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum beim GNTM-Finale 2016 in Palma de Mallorca
Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas HayoGetty Images
Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas Hayo
GNTM-Siegerin Kim mit Heidi Klum, Michael Michalsky und Thomas Hayo beim FinaleMatthias Nareyek/Getty Images
GNTM-Siegerin Kim mit Heidi Klum, Michael Michalsky und Thomas Hayo beim Finale


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de