Für Khloe Kardashian (32) endet nun ein Kapitel ihres Lebens. Die TV-Persönlichkeit ist seit Ende vergangenen Jahres von Lamar Odom (37) geschieden. Mittlerweile hat sie eine neue Liebe gefunden. Mit Tristan Thompson (25) schwebt die blonde Kardashian-Schwester auf Wolke sieben. Die beiden sollen auch schon Hochzeitspläne schmieden. Vielleicht verabschiedete sie sich auch deshalb vom letzten Überbleibsel der Ehe mit Lamar!

Khloe verbannte nun offiziell den Namen Odom aus ihrem Ausweis. Zur Feier des Tages haben sich ihre Assistentinnen eine außergewöhnliche Überraschung für ihren Boss überlegt. Sie schenken Khloe eine riesige Torte mit dem Bild ihres brandneuen Kardashian-Ausweises darauf. Die originalgetreue Kopie eines kalifornischen Führerscheins hat noch ein witziges Detail. Statt uncharmanterweise Khloes Gewicht anzugeben, steht dort einfach nur "Skinny Bitch". Mit dieser Idee sammeln sie sicherlich Pluspunkte bei der Beschenkten.

Hoffentlich stürzt Khloes Schritt Lamar Odom nicht in weiteres Unglück. Im angehängten Video am Ende des Artikels erfahrt ihr, wie schlecht es ihm ging.

Lamar Odom und Khloe KardashianWENN, Jerod Harris/Getty Images for A+E Networks
Lamar Odom und Khloe Kardashian
Khloe Kardashian und Tristan ThompsonSeth Browarnik / ActionPress
Khloe Kardashian und Tristan Thompson
Lamar Odom in in Calabasas, KalifornienAZ-Daddy/X17online.com/ActionPress
Lamar Odom in in Calabasas, Kalifornien
Nach Scheidung: Khloe Kardashian feiert Namens-Änderung!Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de