Bling, Bling und noch ein bisschen mehr Bling-Bling. Mit so viel Glitzer war Heidi Klum (43) bei den Grammy Awards nicht zu übersehen und sorgte für einen weiteren Wow-Effekt bei der Musikveranstaltung. Auf dem roten Teppich zeigte sich Heidi in einem silberfarbenen Kleid und zog damit alle Blicke auf sich.

Der ehemalige Victoria's Secret-Engel ließ sich die Grammys nicht entgehen, auch wenn natürlich keine Auszeichnung winkte. Ihren Traumkörper hüllte Heidi bei ihrem Besuch in ein semitransparentes metallisches Minikleid des deutschen Designers Philipp Plein (38). Dazu: Große Ohrringe, eine Clutch und High Heels – ebenfalls komplett in Silber-Metallic!

Ihre blonden Haare trug Heidi leicht gewellt und offen. Dadurch wirkte ihr gesamtes Outfit leichter und frischer. Durch den einfarbigen Look kam Heidis sonnengebräunter Teint hervorragend zur Geltung. Auch wenn sie die Preisverleihung nur als Gast besuchte, hätte Heidi so manchem Gewinner optisch die Show stehlen können. Stimmt in der Umfrage ab, wie ihr Heidis Look findet!

Mit wem sich Heidi Klum vor Kurzem auf der AmfAR-Gala zeigte, seht ihr im Video!

Heidi Klum, Topmodel und ModeratorinMark Ralston / Getty Images
Heidi Klum, Topmodel und Moderatorin
Heidi Klum bei der Grammy-Verleihung in Los AngelesFrazer Harrison / Getty Images
Heidi Klum bei der Grammy-Verleihung in Los Angeles
Heidi Klum, Chef-Jurorin bei Germany's next TopmodelChristopher Polk / Getty Images
Heidi Klum, Chef-Jurorin bei Germany's next Topmodel
Wie findet ihr Heidis Outfit bei den Grammy Awards?1106 Stimmen
793
Super! Sie sieht wie immer klasse aus.
313
Geht so! Alles in silberfarben ist ein bisschen zu viel.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de