Endlich ist es so weit! Wenn im Mai die dreizehnte Staffel The Bachelorette in den USA startet, wird es eine Premiere geben. Zum ersten Mal in der Geschichte der Show wird nämlich eine Afroamerikanerin auf die Suche nach ihrem Traummann gehen. Ihr Name: Rachel Lindsay (31).

"In ein paar Wochen beginnen die Dreharbeiten und wir sind bereit loszulegen. Ich bin bereit, meine Liebe zu finden, meinen Ehemann", verriet Rachel in der Late-Night-Show von Jimmy Kimmel (49). Die neue Bachelorette kommt übrigens aus Dallas und arbeitet dort als Anwältin. Erfahrung mit TV-Shows sammelte die 31-Jährige auch schon.

In der amerikanischen Version vom Bachelor war Rachel Lindsay in der vergangenen Staffel eine der Teilnehmerinnen, konnte das Herz von Nick Viall (36) jedoch nicht erobern. Jetzt wechselt Rachel, wie schon Ex-Bachelor-Kandidatin JoJo im letzten Jahr, die Seiten und verteilt selbst Rosen.

Wie begehrt der ehemalige US-Bachelor Ben Higgins ist, seht ihr im Clip!

Rachel Lindsay, The Bachelorette 2017Instagram / therachlindsay
Rachel Lindsay, The Bachelorette 2017
Rachel Lindsay, Anwältin aus DallasInstagram / the
Rachel Lindsay, Anwältin aus Dallas
Rachel Lindsay, Kandidatin bei "The Bachelor" 2017Instagram / therachlindsay
Rachel Lindsay, Kandidatin bei "The Bachelor" 2017
Wie findet ihr die neue Bachelorette Rachel?540 Stimmen
350
Sie sieht richtig toll aus. Endlich ist auch eine Dunkelhäutige in der Show zu sehen.
190
Eigentlich ist es doch egal, wer die Bachelorette ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de