Da investiert man ein paar tausend Dollar in ein Glitzerkleid und lässt ein stundenlanges Styling für den perfekten Red-Carpet-Moment bei den Hollywood Beauty Awards über sich ergehen UND DANN so etwas: Paris Hilton (36) wurde vergangenen Sonntag zwar mit dem Fragrance Of The Year Award für ihr Parfum "Gold Rush" ausgezeichnet, vor gleich zwei Kleiderpannen schützte sie dieser Erfolg allerdings nicht: Erst blitzte der Nippel und dann stolperte die Hotelerbin auch noch über ihr Outfit.

Paris Hilton, Hotelerbin
ParisaMichelle/Splash
Paris Hilton, Hotelerbin

1. Der Nippelblitzer
Der Klassiker unter den Kleidungspatzern: In ihrem Glitzerkleid kam Paris' Dekolleté zwar hervorragend zur Geltung, vielleicht hätte aber ein bisschen Klebeband à la Kim Kardashian (36) gut getan: In einem unglücklichen Moment verrutschte es der Reality-TV-Darstellerin obenherum – so sehr, dass die Fotografen auf dem roten Teppich freien Blick auf die Nippel der 36-Jährigen hatten.

Hotelerbin und Reality-TV-Star Paris Hilton
SAF / Splash News
Hotelerbin und Reality-TV-Star Paris Hilton

2. Der Stolperer
Ärgerlicher geht's kaum: Obwohl Paris von mehreren Leuten zum Red Carpet begleitet wurde, verhedderte sich ihr Schuh in ihrem funkelnden Outfit und brachte das It-Girl fast zu Fall. Die Urenkelin von Hotelgründer Conrad Hilton nahm es anscheinend gelassen. Aber was bringt einen schon aus der Ruhe, wenn man gerade frisch verliebt ist? Erst kürzlich gab es das erste Liebes-Outing von Paris und Neu-Lover Chris Zylka (31).

Paris Hilton und Chris Zylka
Instagram / parishilton
Paris Hilton und Chris Zylka

Wusstet ihr, dass Paris mal sehr gut mit Kim Kardashian befreundet war? Mehr dazu im Clip.