Er spricht aus Erfahrung! Vergangenes Jahr spielte Unternehmer Leonard Freier (32) den heiß begehrten Rosenkavalier. Diese Staffel ist jedoch Model Sebastian Pannek (30) der Bachelor! Und für den hat Leonard ein paar exklusive Tipps parat. Wie der Ex von Angelina Heger (25) gegenüber Promiflash feststellte, sei Sebastian bisher nämlich viel zu schüchtern!

Kurz vor der vierten Folge erwartet Leonard von seinem Nachfolger definitiv ein bisschen mehr (Körper-)Einsatz! Das verriet er nun im Promiflash-Interview: "Er ist noch zu ruhig und zu zurückhaltend. Er muss ein bisschen mehr aus sich rauskommen, um überhaupt die Möglichkeit zu haben, die Mädels richtig kennenzulernen." Kandidatin Viola Kraus (26) würde das sicher unterschreiben.

Die hat beim Zweier-Date mit Sebastian zwar schon fleißig gekuschelt, doch zum ersten Kuss der diesjährigen Staffel kam es noch nicht. Dabei hätte Viola sich durchaus gewünscht, dass Sebastian die Initiative ergreift, wie sie später in der Mädelsvilla ausplauderte. Ob sie ihn deswegen wohl schon abgeschrieben hat? In letzter Zeit wurde die hübsche Münchnerin nämlich verdächtig oft mit Mr. Germany Dominik Bruntner (23) gesichtet... Mehr dazu erfahrt ihr im Clip unten!

Seid ihr Leonards Meinung oder sollte Bachelor Sebastian sich lieber weiterhin behutsam rantasten? Stimmt in der Umfrage darüber ab! Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.

Leonard Freier bei der Marshall Eyewear Launch Party in BerlinAnita Bugge / Future Image / ActionPress
Leonard Freier bei der Marshall Eyewear Launch Party in Berlin
Sebastian Pannek und Viola KrausDer Bachelor, RTL
Sebastian Pannek und Viola Kraus
Viola Kraus und Dominik Bruntnerprivat
Viola Kraus und Dominik Bruntner
Hat Leonard Freier Recht – ist Sebastian Pannek wirklich zu zurückhaltend?898 Stimmen
282
Ich finde schon. So ein Küsschen für Viola wäre doch echt drin gewesen.
616
Nein, gar nicht! Er ist einfach nur ein Gentleman und das ist auch gut so!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de