Der Schmollmund ist ihr Markenzeichen: Neben ihren heißen Kurven ist Kylie Jenner (19) insbesondere für ihre prallen Lippen bekannt. Mit ihrer "Kylie Cosmetics"-Marke hat sie sich sogar ein millionenschweres Kosmetik-Imperium um ihren Look aufgebaut. Welche unangenehmen Nebenwirkungen die perfekten Schmoll-Lippen angeblich hervorrufen, verriet jetzt ein Insider: Wegen zu viel Lip-Filler habe Kylie Probleme bei ganz alltäglichen Dingen!

Die Quelle beschrieb gegenüber der InTouch die Folgen von Kylies Lippen-Eingriffen: "Ihre Lippen verursachen Probleme beim Essen, Trinken und Sprechen." So soll es bereits zu unangenehmen Malheurs gekommen sein: "Sie wurde beobachtet, wie sie Kaffee über sich verschüttete und damit ihre teuren Designer-Klamotten ruiniert hat." Auch bei der Aussprache stünden dem Keeping up with the Kardashians-Nesthäkchen ihre eigenen Lippen im Weg: Vor allem die Buchstaben B und W sollen der Freundin von Rapper Tyga (27) zu schaffen machen.

Trotzdem denke der Reality-Star nicht daran, ihre Lip-Filler herunterzustufen: "Sie muss ihre Marke schützen. Schönheit und Image haben Priorität", sagte die Quelle. Immerhin sei Kylie selbst das Gesicht ihrer angesagten Kosmetik-Linie!

Ausnahmezustand wegen Kylie! Im Video seht ihr, wie die Eröffnung ihres neuen New Yorker Stores für einen Fan-Ansturm sorgte.

Kylie Jenner, "Keeping up with the Kardashians"-Starkyliejenner / Instagram
Kylie Jenner, "Keeping up with the Kardashians"-Star
Kylie Jenner, Reality-Starkyliejenner / Instagram
Kylie Jenner, Reality-Star
Tyga und Kylie Jenner bei der Philipp-Plein-Show auf der New York Fashion Week 2017Monica Schipper / Getty Images
Tyga und Kylie Jenner bei der Philipp-Plein-Show auf der New York Fashion Week 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de