Die Beziehungsstrapazen haben wohl endlich ein Ende! Nachdem Jens Büchner (47) und seine Daniela Karabas (39) so einige Hochs und Tiefs in ihrer Partnerschaft durchlebt haben, scheint sich nun ein Happy End anzubahnen. Denn es wird jetzt tatsächlich ernst: Die Goodbye Deutschland-Stars haben sich nämlich endlich verlobt!

Ursprünglich hatte sich die Familie von Jens und Daniela aus einem ganz anderen Grund in dem mallorquinischen Ort Cala Millor zusammengefunden. Denn eigentlich stand die Taufe ihrer Zwillinge Jenna Soraya und Diego Armani auf dem Plan. Doch der Malle-Auswanderer nutzte die romantische Gelegenheit und hielt um die Hand seiner Partnerin an. "Dann hat Jens seiner Liebsten die Frage aller Fragen gestellt – und Dani hat 'Ja' gesagt", verkündet die offizielle Facebook-Fanpage von "Goodbye Deutschland". Offenbar wurde der emotionale Moment von einem Fernseh-Team begleitet.

Dieser große Schritt kommt allerdings wenig überraschend für die Fans des TV-Paares. Denn bereits vor seinem Dschungelcamp-Abenteuer kündigte Jens an, dass er seine Daniela in naher Zukunft zu seiner Frau machen will. Nun können sich alle Zuschauer sicherlich auf eine bombastische Hochzeit freuen – vielleicht ja sogar für das VOX-Erfolgsformat.

Daniela Karabas, Jens Büchner und ihre Zwillinge in Cala MillorFacebook / Goodbye Deutschland! Die Auswanderer
Daniela Karabas, Jens Büchner und ihre Zwillinge in Cala Millor
Kult-Auswanderer Jens Büchner und Daniela KarabasFacebook / Jens Büchner
Kult-Auswanderer Jens Büchner und Daniela Karabas
Daniela Karabas und Jens Büchner bei der Verleihung des Deutschen Comedypreises 2016 in KölnHauter,Katrin
Daniela Karabas und Jens Büchner bei der Verleihung des Deutschen Comedypreises 2016 in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de