Gerade erst erntete Katy Perry (32) jede Menge Kritik, da sie sich bei den Grammy Awards vor etwa zwei Wochen über Britney Spears (35) lustig gemacht hat. Jetzt teilte der Pop-Star bei den BRIT Awards erneut aus. Zielscheibe ihres Ausrasters war diesmal allerdings kein anderer Promi, sondern zwei Reporter!

Eigentlich hat Katy am Mittwochabend in London nett mit den Journalisten geplaudert, doch dann wurde der Sängerin die Frage gestellt, ob sie nervös sei. Ihre überraschende Antwort: "Ich nehme Pillen dagegen! Hallo? Ich habe Schmetterlinge im Bauch." Wie Daily Mail berichtete, bedankte sich die Reporterin daraufhin für das Gespräch und wollte Katy weiterziehen lassen. "Ihr lasst mich gehen? Ich feuere euch", schrie Katy die beiden an und stürmte davon.

Warum die 32-Jährige die Fassung verlor, ist unklar. Denn eigentlich schwebt die "Roar"-Interpretin derzeit im Familienglück: Mit ihrem Liebsten Orlando Bloom (40) scheint es super zu laufen und auch mit seinem Sohn und sogar seiner Ex-Frau Miranda Kerr (33) versteht sich die Sängerin blendend.

Im Clip seht ihr, wie ausgelassen Katy und Orlando Weihnachten feierten:

Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Katy Perry und Orlando Bloom auf der "Carnival Row"-Premiere in Los Angeles, 2019
Getty Images
Katy Perry und Orlando Bloom auf der "Carnival Row"-Premiere in Los Angeles, 2019
Ariana Grande 2018 in New York
Getty Images
Ariana Grande 2018 in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de