Was für eine Achterbahnfahrt der Gefühle! Robert Kardashian (29) und Blac Chyna (28) machten vergangenes Jahr wirklich so einiges durch. Kurz nach der Geburt von Töchterchen Dream Renee kam es beinahe zur endgültigen Trennung – und das, obwohl die beiden bereits ihre Hochzeit planten. Doch das Paar schien sich wieder zusammengerauft zu haben – zumindest bis jetzt! Nun wurde Blac nämlich ohne ihren Verlobungsring gesichtet und heizte damit die Gerüchteküche ordentlich an!

Paparazzi entdeckten die ehemalige Stripperin beim Besuch einer Bank in Los Angeles. Seelenruhig ließ Blac sich ablichten und präsentierte dabei ihre schmuckfreien Hände. Ob die Verlobung der beiden Reality-Stars damit endgültig geplatzt ist? Erst vor Kurzem sagten die beiden ihre Hochzeit vorläufig ab. Der Grund: Rob wolle erst seine Gewichtsprobleme in den Griff kriegen, bevor er sich vor den Traualtar wagt.

Nun sieht es aber danach aus, als würde es dazu auch in ferner Zukunft nicht mehr kommen – ganz unabhängig von Robs Body-Frust. Offiziell bestätigt ist derzeit noch nichts. Genau darauf dürften Robs Schwestern jedoch sehnsüchtig warten. Denen war ihre Fast-Schwägerin nämlich schon seit eh und je ein Dorn im Auge.

Einige Gründe dafür erfahrt ihr im folgenden Clip:

Blac Chyna in Los Angeles, Februar 2017Splash News
Blac Chyna in Los Angeles, Februar 2017
Rob Kardashian und Blac Chyna am JFK-Flughafen in New YorkJackson Lee / Splash News
Rob Kardashian und Blac Chyna am JFK-Flughafen in New York
Rob Kardashian und Blac Chyna bei einer Veranstaltung in HollywoodGreg Doherty / GettyImages
Rob Kardashian und Blac Chyna bei einer Veranstaltung in Hollywood
Blac Chyna ohne Verlobungsring unterwegs – haben sie und Rob sich echt endgültig getrennt?696 Stimmen
173
Nein, bestimmt nicht. Es trägt eben nicht jeder seinen Verlobungsring 24/7.
523
Ich denke schon. Diese Beziehung war doch sowieso nicht mehr zu retten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de