Er kann es einfach nicht lassen! Kanye West (39) scheint ein wahrer Workaholic zu sein. Obwohl er im vergangenen Jahr wegen eines Nervenzusammenbruchs sogar seine Tour abbrechen musste, saugte er sich eine Kollektion für die kürzlich stattgefundene New York Fashion Week aus den Fingern. Nun will der Rapper noch mehr – nämlich seiner Schwägerin Kylie Jenner (19) Konkurrenz machen! Kanye möchte eine Make-up-Linie lancieren.

Erste Schritte habe der Musiker für die Firmengründung schon eingeleitet, berichtete TMZ. Sogar einen Namen gebe es für Kanyes Beautyprodukte schon: Er möchte der Reihe den Namen "Donda" geben. Ob Kylie der Wettbewerb aus den eigenen Reihen wohl gefällt? Ihre Schminkprodukte haben sich zum wahren Hype entwickelt und sind meist sofort nach Erscheinen ausverkauft. Die "Kylie Jenner Lipkits" haben in Fan-Kreisen bereits Legenden-Status erreicht und werden mitunter für den zehnfachen Preis bei eBay versteigert.

Die Namenswahl für Kanyes Kosmetik kommt nicht von ungefähr: Seine im November 2007 verstorbene Mutter hieß Donda. Unter dem Markennamen sollen Make-up, Parfums, Bodylotions und andere Beauty-Artikel auf den Markt kommen. Würdet ihr euch Kanyes Produkte zulegen? Stimmt in der Umfrage ab!

Kylie Jenners erster Shop in Los AngelesSplash News
Kylie Jenners erster Shop in Los Angeles
Kanye West in New YorkSplash News
Kanye West in New York
Kanye West mit seiner Mutter Donda im Juni 2007Splash News
Kanye West mit seiner Mutter Donda im Juni 2007
Würdet ihr Kanyes Kosmetikprodukte kaufen?929 Stimmen
381
Ja, warum nicht? Wenn sie gut sind...
548
Nein, der soll einfach nur Musik machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de