Was bekommt Alessio Lombardi (1) von der Trennung seiner Eltern wirklich mit? Im Oktober vergangenen Jahres trennte sich das einstige DSDS-Traumpaar. Sarah (24) und Pietro Lombardi (24) machten das Liebes-Aus offiziell, nachdem Affären-Bilder der 24-jährigen Mutter aufgetaucht waren. Die jungen Eltern haben immer wieder betont, wie wichtig ihnen das Wohl ihres gemeinsamen Sohnes ist – doch wie viel spürt der Eineinhalbjährige von der Trennung? Wie sehr leidet der Knirps unter dem Liebes-Aus seiner Eltern?

"Ich weiß es nicht, er ist halt noch sehr klein", erzählte Sarah gegenüber Promipool. Die Sängerin sorgt sich um ihr Kind, hat Bedenken, dass ihr Sohnemann merkt, dass die Liebe zwischen ihr und Noch-Ehemann Pietro Geschichte ist. "Ich weiß nicht, was in seinem Kopf so vorgeht, aber ich glaube schon, dass er das auch merkt", verriet sie dem Portal weiter. Die Trennung bedeutet nicht nur für die frischgebackenen Singles eine Veränderung im Leben, auch Alessio muss sich an die neue Situation gewöhnen.

"Er ist derzeit in einer Phase, wo er sehr anhänglich ist und ich darf nicht den Raum verlassen, sonst fängt er direkt an zu schreien", sagte Sarah. "Ich glaube einfach, er ist im Moment sehr sensibel", erzählte sie weiter. Das Lombardi-Liebes-Aus wurde in der Trennungsshow intensiv behandelt, Sarahs Affäre mit Ex-Freund Michal war darin ebenfalls Thema. Wird die Sendung das Leben ihres Sohnes beeinflussen? "Ich denke, später wird er sich nicht daran erinnern."

Sarah Lombardi feierte vor wenigen Tagen mit Söhnchen Alessio und Michal Karneval. Mehr dazu erfahrt ihr im Video.

Sarah Lombardi mit Sohn AlessioFacebook / Sarah Lombardi
Sarah Lombardi mit Sohn Alessio
Pietro und Alessio LombardiFacebook / Pietro Lombardi
Pietro und Alessio Lombardi
Sarah Lombardi mit Sohn AlessioFacebook / Sarah Lombardi
Sarah Lombardi mit Sohn Alessio
Denkt ihr, dass die Trennungsshow Alessio beeinflussen wird?4701 Stimmen
3514
Ja, das wird ihn auf jeden Fall beeinflussen
1187
Nein, das ist bald kein Thema mehr


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de