Kim Kardashian (36) erfreut ihre Fans derzeit regelmäßig mit zuckersüßen Schnappschüssen ihrer beiden Kinder. Ein Mama-Sohn-Selfie mit dem kleinen Saint (1) ließ gerade erst die Herzen der Abonnenten höher schlagen. Jetzt zeigt sich die Reality-TV-Queen mit ihrem Töchterchen North (3) beim Sport. Nach Tennis-Training sieht jedoch nur die kleine Nori aus – Kim trägt nämlich High Heels!

Typisch Kim Kardashian. Selbst bei der gemeinsamen Tennisstunde mit ihrer Tochter ist sie top gestylt. Der Haken daran: Wirklich spielen kann sie mit ihren hohen Absätzen sicherlich nicht. Auf dem Instagram-Bild zeigt die süße North ihrer Mama zumindest, wie man sich beim Tennis kleidet. Im weißen Tennisdress, der passenden Cap und Sneakern macht sie eine tolle Figur. Wahrscheinlich ist Mama Kim aber auch nur die Schlägerträgerin und Nori bekommt professionelle Trainerstunden. Für ihr Tennisspiel wäre das sicherlich besser.

Der aufgestylte Look von Kim Kardashian kommt nicht bei allen gut an. Die deutsche Schauspielerin Iris Berben (66) findet es einfach nur ätzend. Im angehängten Video am Ende des Artikels erfahrt ihr die Gründe für diese Aussage!

Kim Kardashian und ihr Sohn SaintKim Kardashian/Instagram
Kim Kardashian und ihr Sohn Saint
North West in der Kids-Kollektion von Kim Kardashian und Kanye WestSnapchat / Kim Kardashian
North West in der Kids-Kollektion von Kim Kardashian und Kanye West
Kim Kardashian bei der Givenchy Fashion ShowPascal Le Segretain / Getty Images
Kim Kardashian bei der Givenchy Fashion Show


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de