Noch bevor die Show begonnen hat, hat es sich für Pietro Lombardi (24) ausgetanzt. Der DSDS-Star wollte eigentlich in die Fußstapfen seiner Noch-Ehefrau Sarah (24) treten. 2016 erreichte sie bei Let's Dance mit Profitänzer Robert Beitsch (25) das Finale. Doch der Sänger kann aufgrund einer Fußverletzung definitiv nicht übers Tanzparkett fegen. Was sagt Sarah zu Pietros verpasster Chance? "'Let's Dance' war echt eine Zeit, die ich echt nie vergessen werde und es ist eine Erfahrung, die man nie vergisst, die muss man einfach gemacht haben. Umso schlimmer ist es dann, wenn man eben gesundheitlich nicht mitmachen kann", erzählt die Mama des kleinen Alessios (1) im Gespräch mit Promiflash.