So langsam lichtet sich der Nebel: Kürzlich wurde bekannt, dass Bundesliga-Profi Mario Götze (24) vorerst nicht für den BVB spielen können wird. Bestätigt wurde offiziell noch nicht, um welche Stoffwechselkrankheit es sich bei Mario genau handelt. Allerdings wird davon ausgegangen, dass er an der sogenannten metabolischen Myopathie erkrankt ist, von der etwa zwei Prozent der Bevölkerung betroffen sein sollen. Ein Gesundheits-Experte klärte jetzt über die Krankheit auf.

WM-Torschütze Mario wurde schon seit Längerem immer wieder von Muskelfaserrissen und -verhärtungen heimgesucht. Dass dies mit der seltenen Stoffwechselstörung zu tun hat, die nun bei ihm diagnostiziert wurde, wird stark angenommen. Laut dem Portal MeinStoffwechsel.com gehören nämlich zu den am häufigsten auftretenden Problemen Muskelschmerzen und -krämpfe sowie Gewichtsschwankungen. Letztere treten vor allem deshalb auf, weil die Myopathie verhindert, dass der Stoffwechsel eine normale Fettverbrennung durchführen kann. Marios Gewichtsprobleme könnten also ebenfalls mit der Störung zu tun haben.

Geheilt werden könne die Krankheit laut Stoffwechsel-Experte Philipp Doetsch nicht. Eine Therapie sei jedoch möglich. Im Hinblick auf die Ernährung müsse daher auf eine geringe Fettzufuhr geachtet werden. Ebenso ratsam sei auch die Einnahme von Nahrungsergänzungsmittel, die zum Beispiel Ribose enthalten, um die Muskeln mit ausreichend Energie zu versorgen. In sportlicher Hinsicht wird von Experten "mäßige körperliche Belastung" empfohlen. Wie das mit den Anforderungen einer Profi-Karriere, denen sich auch Mario stellen muss, zu vereinbaren sein soll, bleibt abzuwarten.

Sollte Mario Götze in Zukunft tatsächlich kürzertreten, hätte er immerhin mehr Zeit für Urlaube mit seiner Freundin Ann-Kathrin Brömmel (27). Wo die beiden zum Beispiel ihre Weihnachtsferien verbrachten, seht ihr im Video.

Mario Götze im September 2016 beim Spiel in WolfsburgRonny Hartmann / Getty Images
Mario Götze im September 2016 beim Spiel in Wolfsburg
Mario Götze und Co. beim Training während der Fußball-EM 2016Alexander Hassenstein / Getty Images
Mario Götze und Co. beim Training während der Fußball-EM 2016
Mario Götze mit Snapchat-FilterInstagram / gotzemario
Mario Götze mit Snapchat-Filter


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de