Wenn zwei Hollywood-Stars zusammenkommen, dann steht ihre Beziehung automatisch im Fokus der Öffentlichkeit. Michael Fassbender (39) und Alicia Vikander (28) halten sich trotzdem bedeckt, was ihr Privatleben angeht: Man weiß, dass sie zusammen sind, weitere Details halten die beiden jedoch geheim. Dies führt allerdings dazu, dass viel spekuliert wird. So hieß es zuletzt, dass sie sich getrennt haben sollen – alles Quatsch, wie jetzt bekannt wird!

Letztes Jahr gingen Michael und Alicia zwar nicht gemeinsam über den roten Teppich der Oscar-Verleihung, im Saal saßen sie jedoch nebeneinander. Und als sie dann noch mit einem Goldjungen ausgezeichnet wurde, gab es einen Kuss für ihren Liebsten, den die Kameras einfangen konnten. 2017 erschien die Schwedin jedoch allein zu der Verleihung, bei der sie eine Laudatio hielt. Prompt brodelte die Gerüchteküche: Sie und der deutsch-irische Schauspieler seien nicht mehr zusammen, hieß es. Wie Gossip Cop nun berichtet, ist all das unwahr. Das Paar ist demnach noch immer sehr glücklich miteinander.

Michael Abwesenheit bei den Oscars hatte wohl andere Gründe. Zum einen promotet er noch immer seinen Film "Assassin’s Creed", zum anderen war er dieses Jahr weder nominiert, noch hatte er eine Aufgabe bei der Award-Show.

Alicia Vikander bei der Oscar-Verleihung 2017Apega/WENN.com
Alicia Vikander bei der Oscar-Verleihung 2017
Alicia Vikander und Michael Fassbender bei der Premiere von "The Light Between Oceans" in LondonJames M Warren/SilverHub/ActionPress
Alicia Vikander und Michael Fassbender bei der Premiere von "The Light Between Oceans" in London
Michael FassbenderWENN
Michael Fassbender


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de