Großes Drama zum Staffel-Finale: In den USA endet am heutigen Freitag die achte Staffel der beliebten TV-Serie The Vampire Diaries. Und die Fans vor den Bildschirmen sollten sich dafür Taschentücher bereit halten – denn nun wurde bekannt, dass einer der Charaktere sterben muss!
+++Achtung: Spoiler+++

Wie Just Jared nun berichtete, kann der Tod einer der folgenden Figuren treffen: Stefan (Paul Wesley, 34), Damon (Ian Somerhalder, 38), Caroline (Candice King), Bonnie (Kat Graham, 27), Matt (Zach Roerig, 32) oder Alaric (Matt Davis, 38). Die Produzentin der TV-Show, Julie Plec (44), erzählte in diesem Zusammenhang, was sie dazu bewog, einen dieser beliebten Charaktere sterben zu lassen: "Es hat sich so angefühlt, dass wenn du mit Leben und Tod zu tun hast – in diesem Fall: Wird 'Mystic Falls' brennen? Wird es überleben? – jemand im Kampf gegen das Böse sterben muss." Deshalb hätte es viele Diskussionen darüber gegeben, wer es am Ende sein soll. "Und die Entscheidung, wen es am Ende trifft, hängt eng mit der Figur zusammen und schließt den Kreis für den Charakter", äußerte sich Julie noch geheimnisvoll.

Für die endgültige Auflösung müssen sich die Fans der TV-Show noch bis heute Abend. Eine andere Figur hatte bereits während der aktuellen Staffel das Zeitliche gesegnet: Die Zuschauer mussten sich von Enzo (Michael Malarkey, 33) verabschieden. In Deutschland läuft die achte und letzte Season der Vampir-Serie ab März.

So düster wie in der Show ist es aber nicht hinter den Kulissen. Seht im folgenden Video, wie Nina Dobrev (28) ihren TVD-Kollegen Matt einen Streich spielt:

Paul Wesley, Nina Dobrev und Ian Somerhalder in "Vampire Diaries"Landmark Media Press and Picture / ActionPress
Paul Wesley, Nina Dobrev und Ian Somerhalder in "Vampire Diaries"
"Vampire Diaries", TV-SerieLandmark Media Press and Picture
"Vampire Diaries", TV-Serie
Nina Dobrevs "Vampire Diaries"-SkriptInstagram/ninadobrev
Nina Dobrevs "Vampire Diaries"-Skript


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de