Das wird Herzogin Kate (35) aber gar nicht gefallen! Gerade erst strahlten sie und ihr Angetrauter, Prinz William (34), bei einem öffentlichen Auftritt um die Wette. Ob der der Zweifach-Mama das Lachen nun allerdings vergeht? Während eines kurzen Ski-Trips im schweizerischen Verbier soll der Thronfolger nämlich ganz besonders viel Spaß gehabt haben – mit einer anderen Frau!

Wie die Sun berichtet, habe sich der Bruder von Prinz Harry (32) während seines Kurzurlaubs mit Freunden besonders gut mit dem australischen Model Sophie Taylor verstanden. Nach einem Tag auf der Piste sollen William und seine Freunde den Abend feucht-fröhlich ausklingen haben lassen – in Begleitung der schönen 24-Jährigen. Vor allem der Royal und das Model sollen dem Alkohol gefrönt und die gemeinsame Zeit genossen haben. Immer wieder hätten die beiden miteinander gekichert und sich anschließend sogar gemeinsam auf die Tanzfläche getraut. Dem Magazin liegen auch die dazugehörigen Bilder vor.

Eine Ehekrise dürfte sich trotz des kleinen Flirts des Prinzen allerdings nicht anbahnen, denn obwohl sich William und Sophie äußerst gut miteinander zu verstehen schienen, gäbe es für Kate keinen Grund zur Eifersucht. Die schöne Blondine, die den ehemaligen Royal-Air-Force Piloten zwar als "großartigen Kerl" beschrieben haben soll, sei nämlich selbst in einer glücklichen Beziehung.

Wie sich Kate als Pilotin macht, erfahrt ihr im Video.

Prinz Harry und Herzogin Meghan am Welt-AIDS-Tag 2017 in Nottingham
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan am Welt-AIDS-Tag 2017 in Nottingham
Herzogin Kate und Prinz William nach der Geburt von Prinz George
Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William nach der Geburt von Prinz George
Die royale Familie am Tag von Prinzessin Charlottes Taufe, Juli 2015
Getty Images
Die royale Familie am Tag von Prinzessin Charlottes Taufe, Juli 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de