Die Oscars im Jahr 2010 bedeuteten für Sandra Bullock (52) Fluch und Segen zugleich. Nur einen Tag nachdem sie den Goldjungen gewonnen hatte, stellte sich heraus: Ihr damaliger Ehemann Jesse James (47) hatte Sandra mit mehreren Frauen betrogen. Jetzt bezog der untreue 47-Jährige noch einmal Stellung zu den Vorkommnissen von damals und teilte dabei ordentlich gegen Sandra aus.

"Heute schaue ich auf meine früheren Beziehungen zurück und denke: 'Was war ich für ein Idiot! Was habe ich mir dabei gedacht? Das hätte niemals klappen können.' Aber nur so lernt man", erklärte Jesse gegenüber Daily Mail. Er gestand ganz offen, Sandra damals betrogen zu haben, doch dafür habe er schon büßen müssen: "Ich hatte damals 50 oder 60 Paparazzi vor meinem Haus für ungefähr fünf oder sechs Monate. Die haben mich verrückt gemacht!" Außerdem hätte er sich schon längst für sein Fehlverhalten entschuldigt – für ihn sei das das Ende der Geschichte. "Ich bereue nichts", betonte der Moderator weiter.

Zwischen Jesse und Sandra herrsche seit der Trennung damals Funkstille, auch zum gemeinsamen Adoptivsohn Louis halte das "Monster Garage"-Gesicht keinen Kontakt mehr. Inzwischen hat Jesse übrigens zum vierten Mal geheiratet. Seit 2013 ist die Rennfahrerin Alexis Dejoria seine Frau..

Welche Promis tatsächlich mal ein Paar waren, erfahrt ihr im Clip.

Jesse James und Sandra Bullock 2010 bei einem Event in L.A.Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Jesse James und Sandra Bullock 2010 bei einem Event in L.A.
Alexis Dejoria, RennfahrerinDerek Storm / Splash News
Alexis Dejoria, Rennfahrerin
Bryan Randall und Sandra BullockNic-Perez/X17online.com / ActionPress
Bryan Randall und Sandra Bullock


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de