Die gestrige Folge von Der Bachelor hat für ordentlich Wirbel gesorgt. Ganz überraschend schickte TV-Rosenverteiler Sebastian Pannek (30) seine vermeintliche Favoritin Viola Kraus (26) nach Hause. Eigentlich erlebte gerade sie im Vergleich zu den meisten anderen Kandidatinnen viele romantische Momente mit Basti. Immer, wenn die beiden aufeinander trafen, funkte es gewaltig. Deswegen fragen sich jetzt viele, warum musste Miss München wohl wirklich das Spielfeld räumen?

Bastians offizielle Begründung für Violas Exit lautete: "Ich hatte nicht das Gefühl, dass daraus Liebe werden könnte." Doch war der Junggeselle mit dieser Aussage wirklich ehrlich zu sich und der Verschmähten? Auf den Zuschauer macht das nämlich einen ganz anderen Eindruck. Von Anfang an machte er Viola nämlich große Hoffnungen. Er gab ihr die weiße Rose, verbrachte mit ihr überdurchschnittlich viel Zeit alleine und auch die körperliche Zuneigung kam zwischen Basti und Viola bei Weitem nicht zu kurz. Darüber hinaus schwärmte er immer wieder von den Küssen der Münchnerin und betonte mehrmals, wie oft er an sie denken müsse.

Doch, was wurde aus dem Liebes-Feuer, das im Laufe der Staffel immer höher zwischen den beiden aufloderte? Aus Produktionskreisen heißt es jetzt, dass die Verantwortlichen im Bachelor-Finale angeblich eine Blondine und eine Brünette sehen wollten, um ein größeres Publikum anzusprechen. Somit hätte sich der Rosenkavalier nicht eigenmächtig gegen Viola entschieden, was auch erklären könnte, warum er nach der gestrigen Entscheidung ganz schön in Erklärungsnot geriet. Was glaubt ihr, hat sich Sebastian wirklich aus freien Stücken gegen Favoritin Viola entschieden? Stimmt mit ab!

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de. So denken übrigens Violas ehemalige Konkurrentinnen über ihren Rauswurf.

Viola Kraus und Sebastian Pannek beim DreamdateDer Bachelor, RTL
Viola Kraus und Sebastian Pannek beim Dreamdate
Sebastian Pannek und Viola KrausDer Bachelor, RTL
Sebastian Pannek und Viola Kraus
Sebastian Pannek und Viola KrausRTL
Sebastian Pannek und Viola Kraus
Glaubt ihr, Sebastian hat sich aus freien Stücken gegen Viola entschieden?7382 Stimmen
2876
Ja, klar! Die passt auch überhaupt nicht zu ihm!
4506
Niemals! Da war sicher eine andere Macht am Werk!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de