Iiih, bitte nicht essen! Das sexy Topmodel Alessandra Ambrosio (35) war letzte Woche in China und promotete die Neueröffnung eines Victoria's Secret-Shops in Chengdu. Danach machte die hübsche Brasilianerin einen Ausflug nach Shanghai und schaute sich die Sehenswürdigkeiten der Stadt an. Dort gönnte sie sich einen interessanten Snack. Alessandra hatte Appetit auf Skorpion am Spieß!

Alessandra Ambrosio in ChinaExclusivepix Media
Alessandra Ambrosio in China

Vor vier Tagen postete die 35-Jährige ein Bild von sich und dem Leckerbissen auf Instagram. Auf dem Selfie hält sie den knusprig gegrillten Skorpion an ihren offenen Mund. "Snack-Time!", schrieb sie zu dem Foto und fügte noch einige Skorpion-Emojis hinzu. Alessandra hatte sichtlichen Spaß und konnte es wohl kaum erwarten, sich die Delikatesse auf der Zunge zergehen zu lassen. Doch hat sie tatsächlich an der lokalen Spezialität geknabbert?

Alessandra Ambrosio in ChinaInstagram / alessandraambrosio
Alessandra Ambrosio in China

Das hat die Schönheit bisher noch nicht verraten. Doch mit großer Wahrscheinlichkeit hat sie sich der Herausforderung gestellt. Die zweifache Mama hat sich im Laufe ihrer Model-Karriere nämlich ein ziemlich dickes Fell zugelegt. Die "Victoria's Secret"-Engel haben sich bei der letzten Fashion-Show im November wieder mit Dramen, strikten Null-Diäten und Hardcore-Fitness-Programmen herumgeschlagen.

Alessandra Ambrosio in ShanghaiInstagram / alessandraambrosio
Alessandra Ambrosio in Shanghai

Mehr ekliges Zeug gibt's im Video mit Demi Lovato (24) bei den Kids' Choice Awards 2017 zu sehen.

Würdet ihr den Skorpion am Spieß essen?295 Stimmen
229
Igitt, niemals!
66
Ja, ist doch eine neue Erfahrung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de