Zückt man auf einem Konzert von Helge Schneider (61) sein Smartphone, hat man schlechte Karten: Es gibt nichts, worauf der Entertainer bei seinen Auftritten weniger Bock hat, also die mobilen Telefone seiner Fans. Egal, ob sie nun ein Foto mit Helge oder das wilde Filmen aus der ersten Reihe wollen. Das verrät der "Katzeklo"-Interpret auf einer Pressekonferenz: "Diese Selfies, die gehen einem schon ziemlich auf den Wecker!"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de