Arriba! Es wird heiß, denn Emily Ratajkowski (25) ist wieder splitterfasernackt vor der Kamera zu sehen. Bekanntlich ist Nacktheit für das "Blurred Lines"-Model ja nichts Neues. Im Gegenteil: Sie nutzt jede Gelegenheit, um ihren sexy Body der Welt zu präsentieren – und wer könnte es ihr verübeln? Jetzt planschte sie fröhlich im mexikanischen Meer und zeigte ihren Followern ihre Kehrseite.

Emily Ratajkowski in MexikoInstagram / emrata
Emily Ratajkowski in Mexiko

Am Wochenende gönnte sich der US-Star ein Bad am Luxus-Strand in Mexiko und lud anschließend ein Bild auf Instagram hoch. Auf dem Foto präsentiert sich Emily im Eva-Kostüm zwischen wunderschönen Felsformationen im kristallklaren Meer. Ihre Fans drehten bei der FKK-Show durch, drückten sage und schreibe über 800.000 Mal auf den "Gefällt mir"-Button und hinterließen fast 9.000 Kommentare.

Emily Ratajkowski, Instagram-StarInstagram / emrata
Emily Ratajkowski, Instagram-Star

Erst wenige Stunden zuvor hatte Emily ein Foto von sich mit laszivem Blick im kakifarbenen Bikini gepostet. Über ihren Körper sagte sie einmal laut Daily Mirror: "Ich hatte genetisch betrachtet super Glück gehabt. Ich muss keine harten Workouts machen oder an Diäten verzweifeln."

Emily Ratajkowski in MalibuSplash News
Emily Ratajkowski in Malibu

Vor Kurzem musste sich die Schönheit mit gehackten Nacktfotos rumschlagen. Mehr dazu erfahrt ihr im Video:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de