Sind sie das erste Bachelor-Paar, bei dem die Beziehung hält? Eine ist davon zumindest überzeugt: Gewinnerin Clea-Lacy Juhn (25) – und deswegen ergriff sie radikale Maßnahmen! Die Beauty zog nicht nur direkt nach Köln zu ihrem Basti (30), sondern kündigte auch ihren Job. Zu überstürzt?

"Ich habe auch meinen Job gekündigt und bin zu ihm nach Köln gezogen. Ich kann mir mit ihm alles vorstellen", verriet die Frischverliebte gegenüber Frauke Ludowig (53). Die Fans sind begeistert über Bastis Entscheidung, ihr die letzte Rose zu geben. Aber war es unvernünftig so früh schon zusammenzuziehen und alle Zelte in der Heimat abzubrechen?

In der Vergangenheit hielt keine Beziehung, die aus der Kuppelshow hervorging, besonders lange. Bachelor Paul Janke (35) trennte sich nach wenigen Wochen von Anja Polzer (32), sein Nachfolger Jan Kralitschka (40) trennte sich bei seinem ersten Besuch von Alissa Harouat (29) und auch bei Christian Tews (36), Oliver Sanne (30) und zuletzt Leonard Freier (32) sah es nicht viel besser aus. Aber zumindest Sebastian ist sich sicher, dass Clea-Lacy auch nach mittlerweile vier Monaten die Richtige ist: "Es ist die wahre Liebe. Ich kann's mir mit keiner anderen Frau vorstellen". Was glaubt ihr? Hat Clea-Lacy den Umzug und die Kündigung überstürzt? Stimmt in der Umfrage ab!

Welche andere Kandidatin noch vor allen anderen über den Zusammenzug wusste, erfahrt ihr im Video:

Bachelor-Kandidatin Clea-Lacy JuhnDer Bachelor, RTL
Bachelor-Kandidatin Clea-Lacy Juhn
Sebastian und Clea-LacyRTL
Sebastian und Clea-Lacy
Die sieben BachelorsRTL / Stefan Gregorowius
Die sieben Bachelors
Hat Clea-Lacy ihren Umzug und die Jobkündigung überstürzt?9456 Stimmen
3724
Ja, das ist völlig naiv! Die beiden haben ja noch keinen Alltag zusammen erlebt.
5732
Nein, das Wichtigste ist doch, dass sie sich lieben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de