Wird Naddel ihr Leben nun ändern? Anfang der Woche sorgte Nadja Abd el Farrag (52) mit einer Schock-Diagnose für Entsetzen: Sie leidet an einer Leberzirrhose. Obwohl die Erkrankung lebensbedrohlich ist und sogar zum Tod führen kann, scheint die 52-Jährige sie auf die leichte Schulter zu nehmen. "So dramatisch ist das nicht!", redete sie sich in einem Interview ein.

"Das Thema ist: Ich bin tot", versuchte sie bei RTL ihre Diagnose wegzulachen. "Nein, ich bin auf einem guten Wege, die Werte sind fast, fast, fast in Ordnung. Aber mal ehrlich: Am Wochenende trinke ich mal ein Glas Wein!", erzählte sie weiter. Aber genau das ist das Problem: Denn Hintergrund ihrer Erkrankung sei vor allem ein starker Alkoholkonsum gewesen. Somit könnte weiteres Trinken ihre Lage verschlimmern.

Zurzeit befinde sie sich noch im Anfangsstadium ihrer Erkrankung, deshalb sei es wichtig, alte Gewohnheiten abzulegen. Eines weiß Dieter Bohlens (63) Ex nämlich mit Sicherheit: "Auf jeden Fall will ich den Sommer noch überleben. Es hört sich dramatisch an, das werde ich schon überleben."

Schaut euch im Video an, wie sehr sich Naddel verändert hat:

Nadja Abd el FarragWenn.com
Nadja Abd el Farrag
Nadja Abd el FarragWenn.com
Nadja Abd el Farrag
Nadja Abd el Farrag, TV-StarSean Gallup / Getty Images
Nadja Abd el Farrag, TV-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de