Gönnt Viola Kraus (26) ihrer Konkurrentin Clea-Lacy (25) den Einzug ins Bachelor-Finale nicht? Völlig unerwartet entschied sich Sebastian Pannek (30) vergangene Woche gegen die Favoritin und Viola musste die RTL-Kuppelshow verlassen. Die Enttäuschung über ihren Rauswurf sitzt anscheinend tief: Vor dem Finale bekam Clea-Lacy nun Violas schlechte Laune zu spüren und musste harte Worte einstecken.

"Sebastian sagte mir immer, er stehe auf Natürlichkeit. Das sei ihm sehr wichtig. Wenn er mich dann gehen lässt und Clea-Lacy die Rose gibt, finde ich das schon wirklich verwunderlich", schoss Viola im Interview mit Closer gegen den Bachelor und ihre ehemalige Mitstreiterin. Dabei spielte sie offenbar auf die Schönheitsoperationen der rassigen Halbbrasilianerin an.

Ganz egal, ob natürlich schön oder ein bisschen nachgeholfen, Sebastian hat seine Entscheidung getroffen. Gutheißen möchte Viola die Wahl allerdings nicht: "Sagen wir es so: Andere Mädels hatte ich als authentischer empfunden. So ist es für mich beinahe eine Farce geworden." Rechnet Viola aus gekränkter Eitelkeit mit Clea-Lacy ab? Stimmt in der Umfrage ab!

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.

Viola Kraus, Bachelor-Kandidatin 2017missgermany.de/mohammadgharavi
Viola Kraus, Bachelor-Kandidatin 2017
Viola Kraus, Miss Süddeutschland 2017Miss Germany
Viola Kraus, Miss Süddeutschland 2017
Bachelor Sebastian Pannek mit Kandidatin Viola KrausDer Bachelor, RTL
Bachelor Sebastian Pannek mit Kandidatin Viola Kraus
Rechnet Viola nur aus gekränkter Eitelkeit mit Clea-Lacy ab?7091 Stimmen
5908
Ja, klar! Viola ist sauer, weil sie als große Favoritin im Halbfinale gehen musste.
1183
Nein, das hätte sie bestimmt auch gemacht, wenn sie ins Finale gekommen wäre.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de