Holt Luca aus Plattling den Titel nach Bayern? Am Sonntag steht der 13-Jährige im großen Finale von The Voice Kids. Megastar James Blunt (43) wird auch auf der Bühne stehen. Der Engländer könnte dem jungen Talent besonders viel Glück bringen!

Als Luca zum ersten Mal mit seiner Gitarre auf der riesigen Bühne stand, rührte er die Juroren mit einem Song für seine verstorbene Oma zu Tränen. Der Teenie schaffte es in das Team von Musiker Sasha (45). Internationale Unterstützung bekommt Luca bestimmt auch von James Blunt. Denn: Während Luca vor einigen Wochen einen Song bei Antenne Bayern live performte, tauchte der Sänger aus dem Nichts auf und überraschte den 13-Jährigen: "Das klingt super und besser als ich", sagte James beeindruckt. Luca war sprachlos: "Ich bin jetzt richtig geflasht! Ich hätte nie erwartet, dass ich mal so einen Riesen-Star kennenlernen darf!"

Im Finale gibt es dann ein Wiedersehen. Luca geht mit der ruhigen Nummer "Chasing Cars" von Snow Patrol an den Start. Die Konkurrenz ist allerdings auch nicht zu unterschätzen: Mark Forster (33) und Nena (56), im Doppel mit ihrer Tochter, haben noch einige talentierte Schützlinge in petto!

Was sagt ihr: Gewinnt Luca "The Voice Kids"? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Sänger Sasha bei "The Voice Kids" 2016Clemens Bilan/GettyImages
Sänger Sasha bei "The Voice Kids" 2016
Sänger James Bluntimagebroker.com/ActionPress
Sänger James Blunt
Die Jury von "The Voice Kids" 2017, Sasha, Nena, Larissa und Mark ForsterMax Bertani/ActionPress
Die Jury von "The Voice Kids" 2017, Sasha, Nena, Larissa und Mark Forster
Glaubt ihr, Luca gewinnt "The Voice Kids"?281 Stimmen
200
Ja
81
Nein


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de