Zeit für die Sing Offs bei The Voice Kids! Die letzten Talente kämpften um einen Platz im Finale, denn nur drei Kandidaten können die Coaches jeweils mitnehmen. Wer konnte überzeugen? Diese Nachwuchssänger haben nächste Woche die Chance die Show zu gewinnen!

Alle Kids musste mit ihrem Song aus den Blind Auditions antreten. Die ersten beiden Finalisten von Coach Mark Forster (33) standen bereits letzte Woche schon fest. Neben der 14-jährigen Lina und der zwölfjährigen Amerikanerin Diana, wird der 13-jährige Eric aus Denkendorf für den "Flash Mich"-Sänger antreten. Mit seinem Steal Deal schnappte sich der sympathische Pfälzer den Nachwuchssänger aus Team Sasha (45). Für Nena (56) und ihre Tochter Larissa Kerner werden Leon, Sofie und Pia um den Titel kämpfen. Sie überzeugten das Mutter-Tochter-Gespann mit ihren gefühlvollen Auftritten. Der dritte Juror hat sich ebenfalls für seine Finalisten entschieden: Luca Emanuel, Leonie und Marie-Sophie berührten Sasha am meisten.

Ob die Kandidaten aus Marks Team bessere Chancen auf den Titel haben? Im letzten Jahr gewann sein Schützling Lukas die Sendung. Wer der Sieger von The Voice Kids 2017 wird, zeigt sich am 26. März.

Mark Forster ist demnächst bei Sing meinen Song zu sehen. Mehr dazu im folgenden Video.

Die "The Voice Kids"-Jury und Moderatoren
Matthias Nareyek/Getty Images
Die "The Voice Kids"-Jury und Moderatoren
Sasha, Sänger
Sean Gallup / Staff / Getty Images
Sasha, Sänger
Sasha und Xavier Naidoo beim ECHO 2017
Getty Images / Tobias Schwarz
Sasha und Xavier Naidoo beim ECHO 2017
Sasha beim Finale von "The Voice Kids" 2016
Clemens Bilan / Freier Fotograf / Getty Images
Sasha beim Finale von "The Voice Kids" 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de