Das Bangen hat offenbar immer noch kein Ende! Seit dem vergangenen Wochenende wachen Familie und Freunde von Christine Kaufmann (72) an ihrem Krankenbett. Die Schauspielerin liegt infolge einer Blutkrebserkrankung im Koma. Nachdem am Sonntag von einer Verbesserung ihrer Werte die Rede war, sickert nun die bittere Wahrheit durch: Christines Zustand sei nach wie vor unverändert.

In diesen schweren Stunden wacht Christine Kaufmanns Familie stets an der Seite der Schauspielerin. Auch ihr bester Freund Dieter Baron von Engel-Erlenbach macht sich große Sorgen um die Filmikone und ist im ständigen Kontakt mit ihren Angehörigen: "Ich habe vorhin mit ihrer Tochter Alexandra telefoniert. Der Zustand hat sich überhaupt nicht verbessert. Sie wird weiter mit Morphin versorgt, um die Schmerzen zu ertragen. Wir können nur hoffen", schildert er die aktuelle Situation gegenüber RTL.

Nachdem sich Christine Kaufmann über Tage hinweg schlecht fühlte, besuchte sie in der vergangenen Woche ein Krankenhaus. Dort bekam sie die Schockdiagnose Blutkrebs und wurde aufgrund ihres verheerenden Gesundheitszustandes ins Koma versetzt.

Schauspielerin Christine KaufmannJoerg Koch/GettyImages
Schauspielerin Christine Kaufmann
Schauspielerin Christine KaufmannMatthias Nareyek/GettyImages
Schauspielerin Christine Kaufmann
Schauspielerin Christine KaufmannAndreas Rentz/GettyImages
Schauspielerin Christine Kaufmann


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de