Ausgiebig schlemmen? Fehlanzeige! Mega-Star Jennifer Lopez (47) musste vor ihrem großen Durchbruch einiges durchmachen: Als Tänzerin war bei der gebürtigen New Yorkerin nämlich anscheinend täglich hungern angesagt.

"Ich kann mich daran erinnern, dass ich nur ein Stück Pizza pro Tag essen konnte, als ich eine Tänzerin war. So habe ich gelebt. Das ging ein paar Jahre so, bevor ich meinen ersten großen Job bekam", verriet die 47-Jährige gegenüber Us Weekly. Ob es sich dabei um eine gezielte Diät oder doch nur eine Sparmaßnahme handelte, ließ sie allerdings offen. Ihre ersten Schritte im Showbiz machte Jen damals in der Sketch-Comedy-Show "In Living Color" als Hintergrundtänzerin. Heute kann sich die millionenschwere Sängerin ihren eigenen Bühnen-Support und sicher auch alle Pizzas der Welt leisten.

Die bescheidenere Zeit vor ihrer großen Musik- und Schauspielkarriere möchte die Ex von Rapper Drake dennoch nicht missen. "Ich würde es gegen nichts eintauschen", so Jennifer weiter. Mehr spannende Neuigkeiten zu J.Lo gibt es im Clip.

Jennifer Lopes und Alex Rodriguez auf der US-Entertainment-World of Dance
JEAN-BAPTISTE LACROIX/AFP/Getty Images
Jennifer Lopes und Alex Rodriguez auf der US-Entertainment-World of Dance
Ne-Yo, Jenna Dewan, Jennifer Lopez und Derek Hough, "World of Dance"-Crew
Matt Winkelmeyer/Getty Images
Ne-Yo, Jenna Dewan, Jennifer Lopez und Derek Hough, "World of Dance"-Crew
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez auf der Art Of The In-Between Costume Institute Gala in New York
Dimitrios Kambouris/Getty Images)
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez auf der Art Of The In-Between Costume Institute Gala in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de