Männertag bei Prinz Carl Philip von Schweden (37). Der schwedische Royal und seine Frau Sofia (32) haben vor ein paar Tagen bekannt gegeben, dass sie ihr zweites Kind erwarten. Diese schöne Neuigkeit feierte der zukünftige Zweifach-Papa am Wochenende bei einem Männerabend im Fußballstadion!

Am Samstag fand das WM-Qualifikationsspiel Schweden gegen Weißrussland im Stockholmer Stadion statt. Auf den Zuschauerrängen nahm auch der schwedische Prinz Platz, der das Länderspiel zusammen mit seinem Freund Jan Åke Hansson anschaute. Die beiden Männer verbindet eine langjährige Freundschaft, die bereits seit ihrer gemeinsamen Schulzeit im Internat besteht. Jan Åke war auch Trauzeuge von Carl Philip und ist Pate seines ersten Sohnes Alexander. Am Ende des Männerabends hatte der 37-Jährige noch mehr Grund zur Freude: Schweden gewann 4:0 gegen Weißrussland.

Der erste Sprössling von Carl Philip und Sofia kam vor knapp einem Jahr zur Welt – und bekommt nun schon bald ein Geschwisterchen. Mehr zur Baby-Überraschung aus Schweden erfahrt ihr im nachfolgenden Video.

Prinz Carl Philip von Schweden beim Länderspiel Schweden gegen Weißrussland in Stockholm 2017Bildbyran via ZUMA Wire / Zuma P / Action Press
Prinz Carl Philip von Schweden beim Länderspiel Schweden gegen Weißrussland in Stockholm 2017
Prinz Carl Philip von Schweden und sein Trauzeuge Jan-Ake HanssonCharles Hammarsten / IBL Bildbyr / Action Press
Prinz Carl Philip von Schweden und sein Trauzeuge Jan-Ake Hansson
Erstes Familienfoto von Carl Philip, Sofia und AlexanderErika Gerdemark/Kungahuset.se
Erstes Familienfoto von Carl Philip, Sofia und Alexander
Nach den Baby-News feiert Carl Philip im Stadion – was sagt ihr dazu?511 Stimmen
484
Coole Idee! Solche Neuigkeiten feiert man am besten mit seinem besten Freund!
27
Carl Philip sollte besser bei Sofia sein, anstatt sich ein Fußballspiel anzugucken!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de