Was für eine Hiobsbotschaft für den FC Bayern München: Torwart Manuel Neuer (31) hat sich beim Training verletzt und fällt diese Saison für mehrere Spiele aus! Der Kicker wurde kürzlich am Fuß operiert.

"Gestern kleine OP nach Trainingsverletzung am linken Fuß. Alles top gelaufen. Jetzt hart arbeiten, um schnell wieder ins Team zu kommen", schrieb Manuel bei Twitter. Für die Bayern stehen am Samstag die Jungs aus Augsburg und am Dienstag die Mannschaft aus Hoffenheim auf dem Platz. Auf ihren Weltmeister Manuel müssen die Bayern aber leider verzichten, wie Bild Online berichtete. Ersatzkeeper soll Sven Ulreich sein.

Wenigstens eine gute Nachricht für den Verein und die Fans: Die Fußballspiele in der Champions League sollen nicht in Gefahr sein: Im Viertelfinal-Hinspiel gegen Real Madrid soll Manuel angeblich schon wieder im Tor stehen.

Was meint ihr: Gewinnen die Bayern auch ohne ihren berühmten Torhüter Manuel? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Thomas Müller, Gianluigi Buffon und Manuel Neuer beim EM-Achtelfinale 2016SIPA Press / ActionPress
Thomas Müller, Gianluigi Buffon und Manuel Neuer beim EM-Achtelfinale 2016
Manuel Neuer beim Bundesligaspiel Augsburg gegen Bayern MünchenCHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images
Manuel Neuer beim Bundesligaspiel Augsburg gegen Bayern München
Manuel NeuerClive Mason / Getty Images
Manuel Neuer
Können die Bayern auch ohne Manuel Neuer gewinnen?905 Stimmen
573
Bestimmt!
332
Auf keinen Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de