Die radikalen Typveränderungen bei Germany's next Topmodel sorgen jedes Jahr für ordentliche Heul-Attacken bei den Mädels. Model Stefanie Giesinger (20) sieht aber in dem Gang zum Friseur eine große Chance für die Teilnehmerinnen: "Ich finde, das Umstyling ist schon ein sehr wichtiger Punkt. Denn Mädels hängen eben an ihren schönen, tollen, langen Haaren, aber das ist eben nicht immer das, was gerade in der Modewelt gefragt ist", erklärte die 20-Jährige im Gespräch mit Promiflash. Und die Siegerin von 2014 hat noch einen wertvollen Ratschlag für die Kandidatinnen: "Ich finde es eigentlich toll, dass in der Show auch noch mal gezeigt wird: 'Jetzt sei mal mutig, verändere dich!' Und da kann man auch sehr gut sehen, wer bereit ist, bereits so viel zu geben."

GNTM-Umstyling: Darum ist Stefanie Giesinger ein Fan davonVittorio Zunino Celotto/Getty Images for L'Oreal


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de