Große Trauer bei Dwayne "The Rock" Johnson (44) und seiner Lebensgefährtin Lauren Hashian: Sie mussten sich von Laurens Vater Sib Hashian (✝67) verabschieden. Der frühere Drummer der Rockband Boston war am 22. März im Alter von 67 Jahren verstorben – jetzt fanden seine Trauerfeier und Beisetzung statt.

The Rock postete bei Instagram ein Foto aus dem Keller des verstorbenen Musikers: "Unsere Familie ist nach Hause nach Boston geflogen, um den Mann zu beerdigen, den ich als meinen Schwiegervater betrachtet habe, Sib Hashian. [...] Auf der Trauerfeier traf ich auf seinen besten Kumpel 'Tunes'. Tunes war dabei, als Sib beim Schlagzeugspielen auf der Bühne starb. Er hielt Sibs Hand und fühlte seinen letzten Pulsschlag." Der Schlagzeuger war während eines Konzerts auf dem "Legends of Rock"-Kreuzfahrtschiffs zusammengebrochen und trotz Wiederbelebungsversuchen gestorben. Nach der gestrigen Totenwache wurde Sib Hashian heute zu Grabe getragen.

Zum Zeitpunkt seines Todes vor eineinhalb Wochen drückte The Rock seine Trauer ebenfalls via Social Media aus. Der Fast & Furious-Star veröffentlichte ein Familienbild aus glücklicher Zeit, das unter anderem Sib Hashian und seine Tochter und Dwaynes Lebensgefährtin Lauren zeigt. Dazu schrieb er: "Ruhe in Frieden. In Liebe an meinen zweiten Vater Sib Hashian."

Dwayne "The Rock" Johnson, Schauspieler
Matt Winkelmeyer/Getty Images for CinemaCon
Dwayne "The Rock" Johnson, Schauspieler
Der "Jumanji: The Next Level"-Cast im Dezember 2017 in Hollywood
Getty Images
Der "Jumanji: The Next Level"-Cast im Dezember 2017 in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de