Es war die Schock-Nachricht für viele DSDS-Zuschauer: Alphonso Williams (54) schaffte es, trotz positiven Feedbacks der Jury, nicht in die Mottoshows. Nun fragte Promiflash bei dem 54-Jährigen nach, wie er von seinem frühzeitigen Ausscheiden erfahren hat!

"Man hat mir nur mitgeteilt, dass ich nicht in den Live-Shows bin. Mehr nicht", berichtete der Sänger. Ob er zumindest eine Erklärung für die Entscheidung von RTL bekommen hat? Fehlanzeige! "Es ist nicht begründet worden. Es gab keine Begründung", stellte er klar. Promiflash fragte auch bei dem TV-Sender nach. Eine Pressesprecherin sagte schlicht, dass nicht alle Kandidaten mit in die Liveshows genommen werden können.

Bei Alphonso saß der Schmerz über den überraschenden Rausschmiss tief. Seine Fans sind immer noch außer sich über den Abgang ihres Favoriten. Viele vermuten, dass das Alter des 54-Jährigen zu seinem Show-Aus geführt haben könnte. Der Musiker wollte dazu aber keine Vermutungen machen: "Ich möchte nicht anfangen zu spekulieren."

Ob das TV-Format nach Alphonsos Schock-Rauswurf Zuschauer einbüßen muss, erfahrt ihr im Clip:

Alphonso Williams bei DSDSRTL / Frank W. Hempel
Alphonso Williams bei DSDS
Alphonso Williams und Dieter BohlenAlphonso Williams / Facebook
Alphonso Williams und Dieter Bohlen
Alphonso, DSDS-Kandidat 2017RTL / Stefan Gregorowius
Alphonso, DSDS-Kandidat 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de