2010 führten Gina-Lisa Lohfink (30) und ein Sänger namens Flo2Soul eine kurze Beziehung. Jetzt nennt sich der Musiker Vlo und meldet sich zurück mit neuer Musik. Und dazu gehört auch ein passendes Video. Aber was ist das? Die Frau im neuesten Clip sieht seiner Ex Gina-Lisa ja zum Verwechseln ähnlich! Lange, platinblonde Haare, große Brüste, dicke Lippen – ist das Absicht? "Fakt ist, dass Gina definitiv ein Kapitel in meinem Leben ist. In dem Song arbeite ich Erlebnisse auf, die mich sehr berührt haben. Ob ich dabei über Gina-Lisa singe, lasse ich offen", verrät der Frankfurter der Bild. Es könnte also tatsächlich auch eine andere Blondine gemeint sein.