Jenny Elvers' (44) Fans sorgten sich in der Vergangenheit immer wieder in den sozialen Netzwerken um ihre Gesundheit. Die Schauspielerin habe nach der Trennung von ihrem Lebensgefährten Steffen von der Beeck auf Fotos sehr dünn gewirkt – dünner als zuvor. Promiflash traf die 44-Jährige jetzt und fragte nach, was sie von solchen Kommentaren hält: "Grundsätzlich finde ich, dass jeder seine eigene Meinung haben kann, aber dann muss auch mir gestattet sein, dass ich mich so wohlfühle, wie ich bin." Deutliche Worte, die Jenny an ihre Hater richtet.