Der Osterhase hat auch auf Mallorca fleißig seine Geschenke verteilt. Für Sophia Cordalis (1) gab es ein kunterbuntes Spielzeug und das kam bei Daniela Katzenbergers (30) Tochter richtig gut an. Nicht aber bei ihren Fans – die haben wegen der pinken Parkgarage nämlich ordentlich Dampf abgelassen!

Daniela Katzenberger und Sophia Cordalis
Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger und Sophia Cordalis

Auf ihren Social-Media-Kanälen präsentierte Daniela das Spielzeug und musste dafür auf Instagram herbe Kritik einstecken. "Tut's bei euch kein normales Osternest mehr?" und "Bisschen übertrieben für so einen kleinen Hasen", waren nur zwei der kritischen Kommentare. Viele Nutzer bemängelten die Größe des Geschenks, andere User verteidigten den TV-Star. "Jeder hat seine eigene Meinung, was er seinem Kind [...] schenkt, also haltet euren Mund und lasst Daniela Katzenberger in Ruhe", schrieb beispielsweise ein Unterstützer.

Daniela Katzenberger
Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger

Die 30-Jährige meldete sich auf Facebook dann auch selbst zu Wort: "Immer locker bleiben. Hätte ich meiner Tochter jede Menge Schoko-Osterhasen geschenkt, würde es heißen: 'Schlecht für die Zähne!' Nicht wahr?" Was meint ihr? War das Geschenk übertrieben oder nicht? Stimmt ab.

Daniela Katzenberger, TV-Star
Instagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger, TV-Star

Sophia spielt nicht nur gerne mit ihrem neuen Spielzeug, sondern auch mit den Haaren ihres Papas. Mehr dazu im Video.

Die Katze wird für Sophias Ostergeschenk ziemlich kritisiert – zu Recht?

  • Ihre Fans sollen sich mal beruhigen. Es ist doch ganz allein ihre Sache, was sie ihrer Tochter schenken will.
  • Ich finde das Geschenk auch übertrieben.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 12.253 Ihre Fans sollen sich mal beruhigen. Es ist doch ganz allein ihre Sache, was sie ihrer Tochter schenken will.

  • 1.822 Ich finde das Geschenk auch übertrieben.