Heute Abend geht es in eine neue Runde von Let's Dance und die Promi-Tänzer um Ann-Kathrin Brömmel (27), Gil Ofarim (34) und Co. werden wieder alles geben, um die Jury aus Motsi Mabuse (36), Jorge Gonzalez (49) und Joachim Llambi (52) von sich zu überzeugen. Doch wird Giovanni Zarrella (39) das auch noch können? Seine Tanzpartnerin Christina Luft (27) hat sich verletzt und fällt aus!

Giovanni Zarrella und Christina Luft bei "Let's Dance"Andreas Rentz/Getty Images
Giovanni Zarrella und Christina Luft bei "Let's Dance"

Fällt damit jetzt auch die Teilnahme des Sängers flach? Bei den gemeinsamen Proben für die heutige Show hat sich Christina am Fuß verletzt, berichtet RTL. Nicht nur körperlich schmerzvoll, sondern auch eine riesige Enttäuschung für die professionelle Tänzerin: Sie kann vorerst nicht mehr an "Let's Dance" teilnehmen. Giovanni kann allerdings ein wenig aufatmen: Er bekommt nun eine Ersatz-Partnerin zur Seite gestellt. Marta Arndt (27) wird mit ihm den Contemporary zum Nummer-Eins-Hit "Sound Of Silence" von Disturbed tanzen.

Christina Luft und Giovanni ZarrellaInstagram / giovannizarrella
Christina Luft und Giovanni Zarrella

Problematisch dürfte lediglich die kurz bemessene Zeit sein, die das ehemalige Bro'Sis-Mitglied und seine neue Partnerin zum gemeinsamen Training hatten. Was meint ihr: Wird Giovanni es trotz neuer Partnerin eine Runde weiter schaffen? Stimmt ab im Voting!

Pietro-Ersatz Giovanni Zarrella und Profitänzerin Christina LuftStefan Gregorowius / RTL
Pietro-Ersatz Giovanni Zarrella und Profitänzerin Christina Luft

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de

Glaubt ihr, dass Giovanni es trotzdem eine Runde weiter schafft?3146 Stimmen
2408
Ja, das kriegt er hin!
738
Es könnte eng werden...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de