Giovanni Zarrella (39) hat sich jede Woche bei Let's Dance gesteigert. Dann der Schock: Seine Tanzpartnerin Christina Luft (27) hat sich den Fuß gebrochen und fällt die gesamte Staffel aus! Profi-Tänzerin Marta Arndt (27) sprang in letzter Sekunde für den Pechvogel ein. Mit der neuen Frau an seiner Seite, landete Giovanni einen echten Volltreffer!

Giovanni wollte es wissen: "Ich stecke da soviel Herzblut rein. Jede Sekunde, die ich nicht bei meiner Familie bin, bin ich hier", erzählte er in der Show. Mit einem Contemporary zu "Sound of Silence" von Disturbed wollten Giovanni und Marta die Jury überzeugen. Der Italiener zeigte jede Menge Emotionen und wirbelte seine Partnerin durch die Luft. Von Motsi Mabuse (36) gab es Standing Ovations. "Diese Einheit, die ihr gebildet habt, war unfassbar. Ihr hattet nur acht Stunden, um das hinzukriegen. Marta, ich bin so glücklich, dass du wieder da bist. Das war einmalig", sagte die Jurorin. Am Ende gab es unfassbare 30 Punkte von der Jury!

Marta Arndt ist bei "Let's Dance" keine Unbekannte. Sie hat vorher mit Promi-Kandidat Jörg Draeger (71) getanzt. Der flog allerdings schon in der ersten Episode raus. Was glaubt ihr: Schaffen es Giovanni Zarrella und Marta Arndt in die nächste Runde? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Die "Let's Dance"-Jury in der ersten Sendung
Lukas Schulze/Getty Images
Die "Let's Dance"-Jury in der ersten Sendung
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"
Getty Images
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi
Lukas Schulze / Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi
Schaffen es Giovanni Zarrella und Marta Arndt in die nächste "Let's Dance"-Runde?1088 Stimmen
1053
Ja bestimmt!
35
Nee, die anderen waren besser!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de