Alles schien so gut zu laufen! Als "Barbie & Ken" wollten Gina-Lisa Lohfink (30) und Florian Wess (36) ihre Fans begeistern. Jetzt – kurz nach der Veröffentlichung ihres ersten Albums ist allerdings schon wieder Schluss mit der beruflichen Zusammenarbeit der Dschungelcamp-Stars. Doch was genau ist der Grund für das plötzliche Karriere-Aus? Stimmt es, dass vor allem Gina-Lisas Alkoholkonsum und die ständigen Zickereien dem Duo geschadet haben sollen? Zu diesen Vorwürfen äußert sich das Model jetzt in einem Statement auf Facebook: "Es hat nichts mit Alkohol zu tun. Ich bin nicht lustlos und zickig schon gar nicht. Barbie und Ken kamen einfach nicht an. Ich habe mich geschämt und es hat mich getroffen, wenn Leute gelacht haben und uns ausbuhen. Ich habe keine Lust mich zum Affen zu machen – viele Auftritte waren einfach nur peinlich."


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de