Am vergangenen Freitag musste Susi Kentikian (29) ein tänzerisches K. o. einstecken! Nach Show sechs war für die Boxerin und ihren Tanzpartner Robert Beitsch (25) Schluss mit Let's Dance. Dabei hatten die beiden noch so große Pläne, wie sie Promiflash vor Ort erzählten.

Mit ihrem Slowfox auf Queens "Killer Queen" kriegten sie von der Fachjury rund um Joachim Llambi (52) 16 von 30 möglichen Punkten. Obwohl Mitstreiter Maximilan Arland (36) noch schlechter bewertet wurde (10 Punkte), mussten am Ende Susi und Robert – aufgrund des Publikumsvotums – das Parkett räumen: "Ich hätte gerne noch den Paso Doble, Contemporary und Jive mit Susi gemacht. Wir hätten noch so geile Tänze gehabt. Es ist echt so, so schade." Dem schließt sich die Kampfsportlerin geknickt an: "Ja, wir haben die ganzen geilen Tänze leider nicht zeigen können!"

Aber trotz Ausscheidens ist das Tanzkapitel für Susi noch nicht abgeschlossen. Im Gegenteil: "Ich werde, wenn Robert kommt, auf jeden Fall weitertanzen." Doch bevor die beiden wieder in ihre Tanzschuhe schlüpfen, haben die zwei ganz andere Pläne: Robert möchte von Susi das Boxen lernen. Erste Schritte in die Kampfsportart hat der 25-Jährige bereits gewagt – und das gar nicht mal so schlecht, wie Wahl-Hamburgerin ausplauderte. Ob für Robert da eine neue sportliche Karriere wartet? Was meint ihr? Stimmt in unserer Umfrage darüber ab.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de

Marta Arndt, Giovanni Zarrella, Susi Kentikian und Robert Beitsch bei "Let's Dance"RTL / Stefan Gregorowius
Marta Arndt, Giovanni Zarrella, Susi Kentikian und Robert Beitsch bei "Let's Dance"
Robert Beitsch und Susi Kentikian auf dem "Let's Dance"ParkettFlorian Ebener/Getty Images
Robert Beitsch und Susi Kentikian auf dem "Let's Dance"Parkett
Susi Kentikian und Robert Beitsch in der 6. "Let's Dance"-ShowActionPress/ Thomas Burg
Susi Kentikian und Robert Beitsch in der 6. "Let's Dance"-Show
Wird aus Tanzprofi Robert Beitsch ein Boxer?478 Stimmen
82
Ja, warum nicht? Ich könnte es mir vorstellen!
396
Nein, Robert ist und bleibt Tänzer! Das Boxen ist einfach nur ein neues Hobby!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de