Daniela Katzenberger (30) fühlt sich auf Mallorca einsam, nachdem sie Anfang des Jahres ihrer Heimat Deutschland den Rücken gekehrt hat. Mit Töchterchen Sophia (1) und Ehemann Lucas Cordalis (49) im Schlepptau ging es auf die Balearen-Insel. Ein Traum für viele, doch für die 30-Jährige ist es nicht leicht, Anschluss zu finden. Gegenüber Promiflash verriet Daniela jetzt die Gründe: "Für mich ist schwierig, Kontakte zu knüpfen. Vor allem mit spanischen Frauen. Die verstehen mich ja mit meinem schlechten Englisch und nicht vorhandenem Spanisch gar nicht." Ganz alleine ist die Blondine allerdings nicht. Ihre kleine Familie und auch die Schwiegereltern leben auf der Sonneninsel. Freunde können sie allerdings nicht ersetzen.

Nach Umzug: Die Katze findet keine Freunde auf Mallorca!Andreas Rentz/Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de