Auch Angelina Jolie (41) hat es gelesen! Diese Woche überraschte Brad Pitt (53) in seinem ersten Interview nach der Trennung von Angelina mit offenen Geständnissen und schonungslosen Einsichten. Er selbst sei schuld an dem Ehe-Aus des einstigen Hollywood-Traumpaars. Ein entscheidender Grund: sein Alkoholproblem. Jetzt äußerte sich Angelina zu Brads ehrlichen Worten!

Angelina sei sehr berührt von Brads Interview, so ein Insider laut Hollywood Life. "Aufrichtig, von Herzen kommend und mutig", habe die Schauspielerin die Worte ihres Ex gefunden. Es erinnere sie an den Mann, in den sie sich vor Jahren verliebt habe. Und: "Angie ist erleichtert, dass Brad seinen Anteil am Scheitern der Ehe eingesehen hat. Sie ist stolz, dass er den Schmerz ihrer Trennung als Motivation nutzt, um zu wachsen und sich zu verändern."

Tatsächlich ist Brad momentan wohl auf dem besten Weg, sein Leben wieder in den Griff zu bekommen. Bereits ein halbes Jahr soll der Schauspieler schon keinen Alkohol mehr angerührt haben. Auch Marihuana soll Brad vollkommen abgeschworen haben. Dafür hat er sich ein anderes Suchtmittel gesucht, wie er gegenüber GQ verriet: "Preiselbeersaft und Sprudelwasser." Was glaubt ihr, finden Brad und Angelina jetzt wieder zusammen?

Seit rund acht Monaten sind Angelina und Brad mittlerweile getrennt. Seht im Video noch mal, wie es laut Brad zur Trennung gekommen ist.

Angelina Jolie, SchauspielerinMilos Bicanski/Getty Images
Angelina Jolie, Schauspielerin
Angelina Jolie und Brad Pitt in New York 2015Dimitrios Kambouris/Getty Images for WSJ. Magazine 2015 Innovator Awards
Angelina Jolie und Brad Pitt in New York 2015
Brad Pitt, SchauspielerAdrian Dennis/AFP/Getty Images
Brad Pitt, Schauspieler
Glaubt ihr, es gibt noch eine Chance für Brangelinas Liebe?5083 Stimmen
2611
Ja, könnte ich mir vorstellen!
2472
Nein, niemals!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de